Erfolgreiche Unternehmensstrategie: Was wirklich wichtig ist.

Als Experte für strategische Beratungsleistungen erleben wir gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen immer wieder, dass das Strategiebewusstsein nicht oder nur unzureichend vorhanden ist. Man verrennt sich im operativen Geschäft, anstatt sich rauszunehmen und eine übergeordnete Strategie zuentwickeln, man investiert viel Kraft und Energie in eine Strategie, die dann nicht zum Unternehmen oder dessen Kultur passt oder aber man verrent sich im Prozess der Strategieentwicklung und bekommt die entwickelten Strategien letzendlich nicht auf die Straße.

Eine individuell einzigartige Unternehmensstrategie ist wichtig. Sie ist die Orientierung, die die Weichen für die Zukunft stellt. Funktionieren kann ein Strategiekonzept jedoch nur dann, wenn es ein klares Ziel verfolgt. Wenn es passgenau auf Visionen und Mission abgestimmt ist, wenn es alle an den dafür notwendigen Prozessen Beteiligten mit ins Boot holt und wenn es alle relevanten Aspekte vollumfänglich berücksichtigt und wenn es in ein vernünftiges Kommunikationskonzept gebettet wird.

Hier sind wichtige Informationen zum Thema Unternehmensstrategie in kompakter Form für Sie zusammengestellt.

Wirtschaftlicher Erfolg im Visier

Das Wichtigste gleich zu Anfang: Jede Unternehmensstrategie ist am wirtschaftlichen Erfolg orientiert. Ein Betrieb ist kein Selbstzweck, er hat ein Ziel und eine Vision. Er benötigt Gewinn beziehungsweise Umsatz, um die Existenz von Inhaber und Mitarbeitern nachhaltig zu sichern. Um die Umsätze in der benötigten Höhe zu gewährleisten oder gegebenenfalls auszubauen, braucht es am Markt den relevanten Anteil. Deshalb beinhalten Unternehmensstrategien nicht nur interne Strategien, etwa im Hinblick auf mehr Arbeitseffizienz, sondern auch externe Strategien im Hinblick auf den Marktanteil.

Wiedererkennungswert ist wichtig

Produkte und Dienstleistungen sowie Servicequalität eines Unternehmens sind im Rahmen strategischer Konzepte natürlich immer wieder unter die Lupe zu nehmen und zu verbessern. Doch dies alles kann nur optimal wirken, wenn die Alleinstellungsmerkmale und der Wiedererkennungswert des Unternehmens die Unternehmensstrategie nachhaltig prägen. Der USP (Unique Selling Point) ist in diesem Zusammenhang ein wichtiger Faktor, den es zu überdenken und konsequent zu verfolgen gilt. Eine klar definierte Marke mit gelebten Werten ist der erste Schritt zur Differenzierung!

Leitbild gestalten

Ein Unternehmen braucht eine Außenwirkung, die nicht zufällig generiert wird, sondern das Ergebnis strategischer Überlegungen ist. Corporate Identity, Werte und Visionen werden zum stimmigen Ganzen generiert. Kunden und Interessenten erkennen ein Unternehmen an diesen unverrückbaren Basics und lernen es im Idealfall auch gerade deshalb schätzen. Das Gesicht eines Unternehmens wird durch Strategiekonzepte nachhaltig definiert. Dies wird nicht nur informativ, sondern auch emotional umgesetzt.

Digitale Kompetenz stärken

Die Ära von Multimedia und Mobilität erfordert digitales Know-how auf erstklassigem Niveau. Dies wird in vielfältigen Ausprägungen und immer im Hinblick auf den Bedarf des Unternehmens genutzt. Moderne Cloud-Lösungen zählen hierzu ebenso wie Prozessoptimierung im Produktionsumfeld, hochwertige Kundenkommunikation durch CRM-Systeme und natürlich die Social Media. Sie sind es, die Reichweite im Hinblick auf relevante Zielgruppen in den heutigen Zeiten deutlich optimieren können. Dazu gehört auch das Responsive Design von Websites. Es ermöglicht die ideale Darstellbarkeit von Content auch auf mobilen Endgeräten wie dem Smartphone oder Tablet und entspricht dem Zeitgeist von Verbrauchern, die im Internet recherchieren und sich für einen Anbieter entscheiden möchten.

Marke aufbauen und etablieren

Die Marke ist das Aushängeschild eines Unternehmens. Sie gilt es mit Bedacht zu konzipieren und konsequent zu platzieren. Gerade bei Existenzgründern ist dieser Teil der Unternehmensstrategie besonders wichtig. Änderungen im Markenbereich sind im Nachhinein nur noch schwer umzusetzen, da sie von Verbrauchern oft wenig toleriert werden. Eine Marke lebt in diesem Zusammenhang nicht nur von den Produkten, die sie umfasst. Sie lebt auch von den Werten, die ein Unternehmen mit ihr verbinden. Billige Preise, Komfort und Exklusivität, Nachhaltigkeit oder Tradition können solche Werte sein, mit denen sich der Verbraucher langfristig identifizieren möchte. Kaufentscheidungen sind immer etwas Emotionales und die Markenarchitektur ist dafür sehr wichtig.

Alle Beteiligten mit ins Boot holen

Unternehmensstrategie ist etwas Ganzheitliches. Sie kann nicht optimal umgesetzt werden, wenn Mitarbeiter nicht an einem Strang ziehen. Die Strategie ist etwas, was den Mitarbeitern nicht verordnet werden kann. Wichtig ist es, jedem einzelnen seinen Wert für das ganze Team und im Gesamtgefüge des Unternehmens und seinen Beitrag für den betrieblichen Erfolg zu verdeutlichen. Die Bereitschaft der Mitarbeiter kann besonders dadurch intensiviert werden, dass Eigenverantwortlichkeit gefördert und Entwicklungsmöglichkeiten geboten werden. Das Management ist besonders in der Hinsicht gefragt, dass es die Werte, Visionen und Zielsetzungen der Unternehmensstrategie konsequent lebt, fördert und Ziele kaskadiert. Identifikation ist das A und O.

Expertise und Erfahrung erleben

Eine Unternehmensstrategie aufstellen heißt auch, offen für Innovationen und Veränderungen zu sein. "Das haben wir immer schon so gemacht" ist nicht Maßgabe für eine zukunftsorientierte Unternehmensstrategie. Objektive Sichtweise ist wichtig. Wir verbinden die nötige Objektivität mit Kompetenzen für die strategisch bedarfsgerechte Ausrichtung eines Unternehmens. Dabei verwenden wir ein eigens entwickeltes Managementmodell, das zielsicher zum Erfolg führt. Strukturiertes Vorgehen ist in diesem Zusammenhang sehr wichtig. Die Analyse der Visionen und Zielen unserer Unternehmenskunden ist hierfür die solide Grundlage für die strategische Entwicklung. Diese hat organisches Wachstum im Visier und fokussiert Wettbewerbsfähigkeit auf Top-Niveau.

Unverbindliche Beratung nutzen

Die Unternehmensstrategie wird mit Planung und Verwirklichung durch professionelle Experten besonders effizient. Wir bieten Ihnen gerne die Möglichkeit eines unverbindlichen Erstgesprächs. Hier zeigen wir Ihnen den Wert einer durchdachten Unternehmensstrategie auf und erläutern Ihnen, wie gerade Ihr Unternehmen in seiner Einzigartigkeit davon profitieren kann. Rufen Sie einfach an oder senden Sie eine Mail. Wir reservieren Ihnen Ihren Wunschtermin und nehmen uns viel Zeit für Ihre Fragen zum Thema Unternehmensstrategie. Wir freuen uns auf ein gemeinsames erfolgreiches Strategieprojekt für Ihr Unternehmen!

2019-05-09
Welke Consulting Gruppe
  • Lea HeuchtkötterLea HeuchtkötterLeitung Strategisches MarketingWelke Consulting Gruppe
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Welke Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Kontakt Aufnehmen

Welke Consulting Gruppe®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
Seit 1993

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.