Punkt, Punkt, Komma, Strich, ...

… fertig ist das Mondgesicht. :-) Kennen Sie dieses einfache Rezept für die Erstellung eines Gesichts auch noch?

 

Die richtige Anordnung der simplen Formen Punkt, Komma, Strich lässt uns ein Gesicht erkennen. Es ist die vereinfachte Abbildung von einer jedermanns Nase, Augen und Mund.

 

Im Prinzip ist „das Mondgesicht“ ein Piktogramm.

2017-10-26
Welke Consulting Gruppe
  • Johanna Rohrer Johanna Rohrer Grafik Welke Consulting Gruppe

Bei Pitkogrammen handelt es sich um Bildsymbole

Sie sind so gestaltet, dass Sie bei dem Betrachter eine bestimmte Assoziation hervorrufen. Die Aufgabe dieser Art von Darstellung ist es, Dinge und/oder Handlungen vereinfacht abzubilden. Sie dienen als Informationsvermittler.

  • Sie sollten reduziert und eindeutig für den Betrachter sein.
  • Sie sollten selbsterklärend sein – also Text unabhängig.

Das hat folgende Vorteile:

  • Sie sind schnell fassbar.
  • Sind sind leicht erlernbar.
  • Sie sind Sprachen unabhängig und können somit von vielen Kulturen richtig gedeutet und verstanden werden.

Piktogramme werden daher zum Beispiel gerne in Leitsystemen an Flughäfen, Bahnhöfen etc. verwendet. Dem internationalen Publikum wird somit die Orientierung erleichtert.

Aber auch im Alltag treffen wir ständig auf die abbildenden Formen, meist ohne sie bewusst wahrzunehmen. Das wohl bekannteste und uns am häufigsten gegenwärtige Piktogramm ist wohl das Strichmännchen „mit und ohne Kleidchen“ an den Toilettentüren.

Fälschlicher Weise wird der Begriff Piktogramm oft mit dem Begriff Icon (deutsche Bedeutung = Bild) gleich gesetzt.

Sie haben die gemeinsame Eigenschaft, dass sie oft als bildliche Navigation eingesetzt werden. Hierbei ist das Icon jedoch viel detailreicher. Viele kennen den Begriff aus dem digitalen Bereich als Bestandteil einer grafischen Oberfläche. Es kann eine Datei repräsentieren, ein Verzeichnis oder einen Befehl auf einer Schaltfläche kennzeichnen. Ein Blick, ein Klick.

Das tolle, aber auch die größte Herausforderung eines Piktogramms oder eines Icons ist es, dass sie ohne weitere Erklärungen auskommen und uns visuell leiten.

Man muss also kein großer Dichter und Denker sein um sich verständlich zu machen. ;-)

Welke Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Kontakt Aufnehmen

Welke Consulting Gruppe®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany
info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.