Wie Sie von Checklisten profitieren.

„Erfolg hat drei Buchstaben: TUN.“ (Goethe) und das am besten strukturiert und durchdacht. Besonders hilfreich sind hierfür Checklisten, die aus einem Fragenkatalog zu einem definierten Thema oder einer Prüfliste mit Kriterien bestehen können. Sie sind Auflistungen von einzelnen Arbeitsschritten, die einen Vorgang darstellen oder zur Erledigung von Aufgaben dienen. Meistens verfolgen sie drei Ziele: 1. Die Erfassung des Ist-Zustandes, 2. Die Dokumentation des Soll-Zustandes und 3. Die Einhaltung und Steuerung eines vorgegebenen Prozesses, der vom Ist- zum Soll-Zustand führt.

2021-04-26
Welke Consulting Gruppe
  • Anne RickertAnne RickertAssistenz E-CommerceWCG

Die Bezeichnung Checkliste wurde besonders von Piloten geprägt, da sie bei jedem Flug ein und dieselbe Checkliste abarbeiten, um keinen essentiellen Schritt bei ihrer Arbeit zu vergessen. Denn das könnte im Flugverkehr schwerwiegende Folgen haben. Checklisten haben eine Erinnerungsfunktion, denn Sie geben alle Schritte und Aufgaben auf einem Blick wieder. Durch sie gerät kein Aufgabenpunkt in Vergessenheit. Außerdem kann eine gut strukturierte Checkliste auch als Ratgeber fungieren, da sie auf Probleme und Risiken hinweist und einen Handlungs- und Orientierungsrahmen vorgibt. Durch sie kann dieDauer eines Vorgangs eingeschätzt, die Menge der Arbeit geplant und die erwarteten Ergebnisse im Blick behalten werden. Checklisten dienen der Effizienzsteigerung. 

Die Nutzung von Checklisten und ihr Anwendungsgebiet ist unendlich. Nicht nur im Alltag werden Checklisten beispielsweise beim Einkaufen, Kofferpacken oder der Tagesplanung eingesetzt, sondern auch in Unternehmen. Hier können sie vielseitig verwendet werden und in allen Bereichen die Vorgehensweisen erleichtern. Zum Beispiel können Projekte strukturiert, der Weg zum Ziel definiert, Strategien implementiert, oder auch Einstellungsgespräche geplant werden. Checklisten geben die Sicherheit, dass alle angeforderten Aufgaben und Schritte erledigt werden. Zusätzlich können neue Vorgänge, Strategien und Arbeitsweisen, für die noch keine Routine verinnerlicht wurde, besser implementiert und Schritt für Schritt abgearbeitet werden.  

Zusammenfassend kann jeder von uns von Checklisten profitieren. Sie schenken uns Orientierung, Erleichterung des Arbeitsalltags und führen uns zum Erfolg. Checklisten helfen bei strukturiertem Arbeiten und ersparen uns eine Menge Zeit, denn nach einmaligen erstellen, können sie immer wiederverwendet werden. Durch Inkludierung von extern erstellten Checklisten, kann außerdem das eigene Wissen erweitert und eine andere Sicht über Vorgänge erfahren werden. Checklisten können umfangreichere Aufgaben delegierbar machen, bieten Lösungswege für aufkommende Probleme und ermöglichen einen Überblick über anstehende Arbeitsschritte und Vorgehensweisen.  

Auch die WCG hat sich vor einigen Monaten dazu entschieden Checklisten anzubieten – getreu dem Motto “Creating Empowerment”. Wir möchten Sie mit unserem Wissen und unseren kostenlosen Checklisten dabei unterstützen, Strategien und Vorgänge besser zu verstehen und einfacher und erfolgreicher umzusetzen. Wir erweitern immer wieder unser Angebot für Sie und bieten ständig neue Checklisten an, die auf www.wcg.de/checklisten/ zu finden sind. Diese können kostenlos heruntergeladen werden – hierzu muss lediglich der Name und die E-Mail-Adresse angegeben werden. Wir möchten Ihr Unternehmen erfolgreicher machen!  

Schritt für Schritt zu Ihrem Erfolg mit der WCG! 

Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Ich habe den Datenschutz gelesen und akzeptiere diesen.

Kontakt Aufnehmen

WCG®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
Seit 1993

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social-Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.