Orientierungswert

Orientierungswert als Wegweiser

Unternehmenswerte 

Unternehmenswerte sind ein wichtiger Teil der Markenidentität und tragen in großen Teilen dazu bei, dass die Marke eine Einzigartigkeit entwickelt, die von den Konsumenten wiedererkannt werden kann. Die Unternehmenswerte entsprechen im übertragenen Sinn also der Marken DNA. Mithilfe eines Wertesystems ist es dem Unternehmen nun möglich gezielt nach diesem Maßstab die Dialoggruppen und sich selbst zu formieren. Denn nur wenn das Wertesystem beider Gruppen im Konsens steht, können Ergebnisse mit Mehrwert produziert werden. Umso wichtiger ist es für das Unternehmen nach seinen Werten zu agieren, um ein authentisches Bild suggerieren zu können. Die Einhaltung der Unternehmenswerte sorgt nicht nur für einen reibungslosen und zielführenden Ablauf der internen und externen Aufgaben, sondern stärkt ebenfalls die Sympathiebildung seitens des Kunden und führt somit zu einem ausgeprägten Markenvertrauen

Der Orientierungswert

Der Orientierungswert gilt als eine Art Wegweiser. Wie nach einem Kompass kann sich das Unternehmen nach seinem Orientierungswert richten und somit sicherstellen, dass es seine Ziele nicht aus den Augen verliert und seinen eigenen Prinzipien treu bleibt. Besitzt ein Unternehmen jedoch keinen Orientierungswert, so fehlt ein wichtiger Fixpunkt, der bei der Ausrichtung verschiedenster Strategien von Nöten ist. Mit dem Orientierungswert kann ein Unternehmen festlegen, in welche Richtung es sich bewegen möchte und einen klaren Weg vorgeben, sodass keinerlei Unsicherheiten entstehen können. 

Das Wertemodell

Der Orientierungswert beschreibt neben dem Markenkern, dem Grundwert und dem Trendwert einen der vier elementaren Unternehmenswerte, die im sogenannten Wertemodell verankert sind. Der Markenkern stellt hierbei den grundlegenden Charakterzug des Unternehmens dar und lässt sich direkt auf den ersten Blick mit der Marke in Zusammenhang bringen. Es handelt sich sozusagen um das Wesen des Unternehmens, das einen unverwechselbaren und konstanten Wert abbildet. Auch der Grundwert kennzeichnet sich als solides und langfristiges Fundament im Wertemodell. Er kann, aber muss nicht, moralischen Werten wie beispielsweise Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit entsprechen. Zuletzt ist noch der Trendwert zu erwähnen, der ebenfalls eine wichtige Rolle im Wertemodell einnimmt. Er hebt sich durch seine Zukunftsperspektiven immens von den anderen drei Unternehmenswerten ab und schafft Platz für Entwicklung. Es handelt sich also um den wandelbarsten der vier Werte. Durch diese Wandelbarkeit ist das Unternehmen stets dazu in der Lage, sich neuen Umweltfaktoren anzupassen. Durch das Wertesystem lassen sich Mitarbeiter mit ähnlichen Wertvorstellungen wie das Unternehmen finden, wodurch eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit gewährleistet werden kann. 

Zurück

Welke Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Kontakt Aufnehmen

Welke Consulting Gruppe®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
Seit 1993

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.