Wissensmanagement implementieren - Excellence generieren

whitebox

In zahlreichen mittelständischen Unternehmen ist eine wertvolle Menge an Wissen vorhanden, das nach einem durchdachten Wissensmanagement verlangt. Dazu gehören Fachinformationen zu Ihren Produkten, Kundendaten, Antworten auf FAQs und zahlreiche Aspekte mehr. Das beste Wissen kann sein Potenzial nur entfalten, wenn es geordnet und abrufbar ist. Diese Aufgabe übernehmen durchdachte Wissensmanagement-Systeme wie whitebox. Diese machen das Wissen zum zentralen Bestandteil, auf das die Belegschaft als Gemeinschaft zugreifen kann. Mit dem System whitebox der WCG organisieren Sie Ihren Wissensschatz und machen ihn kanal-übergreifend für alle Mitarbeiter zugänglich.

Buchen Sie jetzt Ihr professionelles Wissensmanagement!

Wissensmanagement und Wachstum

Wissen ist ein zentraler Baustein des Unternehmenserfolgs. Ganz gleich, worin die Ziele des Unternehmenswachstums bestehen, ist ihre Erreichung auf die Nutzung vorhandenen und neuen Wissens
angewiesen. Egal, ob quantitative oder qualitative Wachstumsaspekte im Vordergrund stehen, profitieren Sie von der Implementierung eines Wissensmanagements. Die Nutzbarmachung und Zugänglichkeit des unternehmensinternen Wissens trägt zu quantitativem Wachstum bei, indem es dem Umsatz zuträglich ist. Auch bei der Ausweitung von Geschäftsstellen oder der Rekrutierung neuer Mitarbeiter spielt Wissen und seine Organisation eine zentrale Rolle.

Qualitativ unterstützt die Nutzung des Wissens das Verständnis Ihrer Kunden und Zielgruppen. Kenntnis der Erwartungen der Zielgruppe sind daher ein wichtiges Mittel, um auf deren anspruchsvoller werdende Bedürfnisse einzugehen. Aufseiten Ihrer Belegschaft trägt ein durchdachtes Wissensmanagement wie whitebox zu einer allgemein steigenden Kompetenz bei. Wissen bleibt nicht mehr auf einzelne spezialisierte Mitarbeiter reduziert, sondern steht Ihrem Unternehmen als Gemeinschaft bereit. Die Bündelung dieser Ressourcen birgt ein Potenzial, das über die Summe der einzelnen Qualitäten hinausgeht.

Wachstumsziele realisieren mit Wissensmanagement

Wachstumsziele realisieren mit Wissensmanagement

Die Ziele Ihres Unternehmens in Hinblick auf Wachstum können verschiedenartig ausfallen.

Möglicherweise verfolgen Sie das Ziel einer Kostenführerschaft oder aber das des Innovationsführers. In der Erreichung jedes dieser verschiedenartigen Ziele spielt die Verfügbarkeit und Nutzbarmachung von Wissen eine entscheidende Rolle. Wissen lässt sich als Produktionsfaktor verstehen, ebenso wie als Innovations- oder Kostenfaktor. Das Wissen über effiziente Produktionsweisen trägt beispielsweise zur Produktionsoptimierung (Verkürzung der Produktionszyklen, Beschleunigung der Produktionsprozesse) bei. Das Ziel der Innovationsführerschaft profitiert von Wissen über neue Entwicklungen und Patente. Mit einem durchdachten Wissensmanagement wie whitebox sichern und erhalten Sie wertvolles Mitarbeiterwissen, erkennen Innovationspotentiale und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit in Ihrer jeweiligen Branche.

Mehr erfahren
Hürden des Unternehmenswachstums

Hürden des Unternehmenswachstums

Der Weg zum Ziel hält stets sämtliche Hindernisse bereit.

Häufig scheitern die unternehmerische Zielerreichung und mit ihr das Unternehmenswachstum an einer mangelnden Nutzung des unternehmerischen Wissens. Zwar sind Kapazitäten und Wissen vorhanden, doch fehlt die Möglichkeit der effizienten Anwendung dieser wertvollen Ressourcen. Die Hürden reichen von individuellen Barrieren (beispielsweise eine fehlende Balance zwischen den Wissensgebern und -nehmern) über organisatorische Einschränkungen (darunter uneinheitliche Ziele oder unklare Verantwortlichkeiten) bis zu systemisch-technischen Hürden. Diese und weitere Einschränkungen verhindern eine optimale Wissensverwaltung, -Nutzung und -Distribution. Ein durchdachtes Wissensmanagement-System wie whitebox trägt auf technologischer Ebene dazu bei, einige dieser Hürden zu überwinden. Es ist eine Herausforderung interner Systeme, fortlaufend mit dem zunehmenden Wissensschatz mitzuwachsen. Nur auf diese Weise bleibt das wachsende Wissen beherrschbar und lässt sich zur Erreichung der Unternehmensziele sinnvoll nutzen.

Mehr erfahren
Fokus und eindeutige Positionierung mit Wissensmanagement

Fokus und eindeutige Positionierung mit Wissensmanagement

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor jeder Form des Unternehmenswachstums ist ein eindeutiger Fokus.

Dieser sorgt für eine einheitliche Positionierung des Unternehmens und bündelt die alltäglichen Arbeiten auf ein nachvollziehbares Ziel. Damit lässt sich verhindern, dass Ziele etwa durch undurchdachte Produktüberarbeitungen verwässern. Das zur Erreichung dieser einheitlichen Ziele erforderliche Wissen sollte stets für das operationale Geschäft zur Verfügung stehen. Grundlage ist die Etablierung einer Wissensstrategie in die übergeordnete Unternehmensstrategie. Im Rahmen dessen sind Elemente einer unternehmensweiten Wissenskultur in der Unternehmenskultur zu verankern. Die wesentliche Aufgabe des Wissensmanagements ist es hierbei, das dafür erforderliche Wissen zu verwalten. Ein leistungsstarkes Wissensmanagement-System wie whitebox trägt entscheidend zur eindeutigen Positionierung Ihres Unternehmens bei. Ihre Wissenskultur wird mit durchdachter Technologie unterstützt.

Mehr erfahren

Hürden überwinden:

Wissensmanagement und Reaktion auf Herausforderungen

Die moderne Unternehmenswelt ist von steigenden Herausforderungen und raschen Veränderungen geprägt. Dies betrifft sowohl die Konkurrenz als auch die Kundschaft. Der flächendeckende Wandel des Marktes zu einem Käufermarkt lässt die raschen Veränderungen unterliegenden Kundenbedürfnisse immer wichtiger werden. Nicht nur ändern sich die Erwartungen der Kunden schneller, sie werden gleichermaßen auch anspruchsvoller. Wissen über Kunden, Zielgruppen und deren Bedürfnisse will daher gut organisiert und vernetzt sein. Wissensmanagement-Systeme wie whitebox unterstützen Sie dabei, diese Aufgabe zu meistern.

Wissen über Veränderungen der modernen Unternehmenswelt und Kundenbedürfnissen ist essentiell

Unternehmenswachstum als Veränderung

Ebenso ist jede Form des Unternehmenswachstums als Veränderung zu begreifen, die auf neues Wissen und dessen Organisation angewiesen ist. Die Einstellung neuen Personals, die Optimierung von Unternehmensprozessen oder die Etablierung neuer Geschäftsstellen seien hier beispielhaft genannt. Diese und andere Veränderungen zeigen die Grenzen der Planbarkeit und Kontrolle im Unternehmen auf. Daher stehen heute eine schnelle Reaktion auf Veränderungen und eine große Flexibilität im Fokus. Zu den Rahmenbedingungen entsprechender Managementaktivitäten gehört das Wissensmanagement. Es umfasst die Strategien zur Schaffung einer lernfähigen Unternehmensorganisation durch die Optimierung der Wissensproduktion, -organisation und -verbreitung. Individuelle und kollektive Wissensschätze werden identifiziert und für Lernprozesse der Organisation nutzbar gemacht.

Veränderung erfordert Reaktion

Mit geschultem Blick von außen zu durchdachtem Wissensmanagement

Der kompetente Blick eines externen Beraters wie der WCG unterstützt Sie im Aufbau und Erhalt eines langfristig effizienten Wissensmanagements. Unternehmenswachstum ist mit Veränderungen verbunden, die einer fortlaufenden Anpassung bedürfen. Dies betrifft auch die Nutzung vorhandener und neuer Wissensressourcen. Mit geschultem Blick von außen finden Sie die Unterstützung, um neue Entwicklungen zu analysieren und darauf zu reagieren.

Das hauseigene Wissensmanagement whitebox ist ein wertvolles Werkzeug, das jedem Mitarbeiter den Zugang zu unternehmensinternem Wissen ermöglicht. Damit ist Wissen nicht an einzelne und möglicherweise ausscheidende Mitarbeiter gebunden, sondern lässt sich von der gesamten Belegschaft nutzen. Wissen bleibt mit whitebox erhalten, wird gebündelt und sein volles Potenzial ausgeschöpft. Die steigende Gesamt-Kompetenz Ihrer Mitarbeiter ist ein qualitativer Wachstumsbeitrag für Ihr Unternehmen.

Wappnen Sie sich für unternehmerische Herausforderungen!

Unser Team steht für Sie bereit.

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Ich habe den Datenschutz gelesen und akzeptiere diesen.

Kontakt Aufnehmen

WCG®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
Seit 1993

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.