Mit Empowerment die Zukunft gestalten – Beratung neu gedacht

Die SCHRAG Gruppe zählt zu den langjährigsten Kunden der WCG. Nach vielen Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wuchs im vergangenen Jahr die Erkenntnis, dass es Zeit für einen Change wurde. Man kam in eine Phase, in der man sich die Frage stellte: Worauf fußt eigentlich der Erfolg des Unternehmens SCHRAG und wie kann man diesen gemeinsam in die Zukunft tragen?

2021-10-12
Welke Consulting Gruppe
  • Lea HeuchtkötterLea HeuchtkötterHead of Strategic MarketingWCG GmbH & Co. KG

Das Unternehmen SCHRAG

Das Unternehmen SCHRAG, dessen Ursprünge bis in das Jahr 1892 zurückreichen, besteht aus den Geschäftsfeldern SCHRAG|Fassaden, SCHRAG|Kantprofile, SCHRAG|Ingenieurleistungen und SCHRAG|Metall am Dach, die sich zu einem leistungsstarken Unternehmensverbund ergänzen. Die Unternehmensgruppe betreibt heute 15 Niederlassungen und Tochtergesellschaften in ganz Deutschland, Polen, Tschechien, Österreich, Slowakei und der Schweiz. Die größte Herausforderung: die Gruppe besser zu vernetzten, die Marke noch stärker zu etablieren und die Kommunikation digitaler aufzustellen.

Haltung & Purpose

Den Startschuss setzte das Team mit einem gemeinsamen brandcompass Workshop. Was ist die Innere Haltung, der innere Compass des Unternehmers Thomas Goswin? Wofür steht er? Was treibt ihn an? Der brandcompass definiert die normative Strategie der Marke (➤ Markenstrategie erarbeiten) und setzt die Leitlinien. Er bot dem Team außerdem die einzigartige Möglichkeit, sich in vertrauensvollen, sehr persönlichen Rahmen gegenseitig noch einmal besser kennenzulernen. Ein großer Erfolg, der das Team eng zusammenschweißte. „Die WCG ist unser Partner für Marke und strategische Kommunikation – das gemeinsame Arbeiten mit dem WCG-Team ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen.“, so Thomas Goswin, Geschäftsführender Gesellschafter der SCHRAG Gruppe.

Anschließend wurde der Purpose der Marke erarbeitet – das verbindende Element - welches den verschiedenen Geschäftsbereichen in Zukunft den verbindenden Rahmen bieten wird und sich aus dem gesellschaftlichen Impact der Marke legitimiert. Die Idee des Teams war es, der Marke ein stabiles und zukunftsfähiges Dach zu bieten, unter dem sich alle Geschäftsbereiche und deren Mitarbeiter wiederfinden können.

Creating Empowerment

Für alle neu ist die veränderte Teamstruktur. Das Unternehmen SCHRAG hat einen jungen Mitarbeiter definiert, der fortan eng mit den Mitarbeitern der WCG kollaboriert. Thomas Tassis war bisher im Verkaufsteam tätig und ist in Zukunft bei SCHRAG für die Themen Marketing, Marke und Kommunikation verantwortlich. Aktuell arbeitet sich Herr Tassis in die vielen neuen Themenfelder ein. „Es hat sich eine gute Art der Zusammenarbeit entwickelt, die unseren Creating Empowerment Ansatz voll trifft“, so Senior Consultant Lucia Peter.

„Es hat sich eine gute Art der Zusammenarbeit entwickelt, die unseren Creating Empowerment Ansatz voll trifft.“

Gemeinsam arbeiten die beiden Unternehmen Hand in Hand an den nächsten Schritten mit dem Ziel, das Unternehmen SCHRAG und besonders seine Mitarbeiter zu befähigen, noch eigenständiger an den Themen zu arbeiten. So arbeitet man zum Beispiel gemeinsam an einem Themenplan für das Content Marketing, gibt den Mitarbeitern von SCHRAG aber auch immer wieder den Freiraum, eigenständig weiter zu arbeiten, um sich anschließend die Ergebnisse wieder gemeinsam anzuschauen.

Markenstandpunkte definieren

Gleichermaßen macht sich das gesamte Team im Rahmen des brandstand Workshops Gedanken über die Themen der Zukunft und den Standpunkt der SCHRAG Gruppe (➢ Markenaussagekonzept entwickeln) zu diesen. Dabei wird das Ziel, die Kommunikation intern wie extern zu verbessern, nicht aus den Augen verloren.

Die WCG kreiert dabei einen Rahmen, der gemeinsam mit SCHRAG immer wieder angepasst und verifiziert wird. Es ist ein Change, nicht nur bei SCHRAG. Auch die WCG beginnt den im vergangenen Jahr entwickelten Empowerment Gedanken zu verinnerlichen. Es geht nicht mehr allein darum, kurz- bis mittelfristig ein gutes Ergebnis zu erzielen. Es geht darum, andere zu befähigen, zu bestmöglichen Ergebnissen zu gelangen und damit nachhaltig Zukunftsfähigkeit sicher zu stellen.

Sie möchten beim Aufbau Ihrer Marke empowert werden?

Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Kontakt Aufnehmen

WCG®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
WCG Seit 1993

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social-Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.