Business Automation

Definition, Strategie und Vorzüge

Unter dem Begriff Business Automation ist die Automatisierung betrieblicher Prozesse im Sinne einer umfassenden Strategie zu verstehen. Ziel der Business Automation ist die Optimierung der Betriebsabläufe zur Kosteneinsparung und Produktivitätssteigerung. Vor dem Hintergrund durchdachter Automatisierung geschäftlicher Prozesse können sich Mitarbeiter besser auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Gerne unterstützt Sie die Welke Consulting Gruppe® bei Ihren Automatisierungs-Herausforderungen. Auf dem Weg zur Business Automation entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine Strategie, um Ihren geschäftlichen Anforderungen optimal gerecht zu werden. 
 

  • Geschäftsleitung Vertrieb & Marketing / PartnerKnut Paulsen Geschäftsleitung Vertrieb & Marketing / Partner +49 271 3135-103 E-Mail schreibenk.paulsen@wcg.de?cc=k.fink@wcg.de&bcc=anfragen@welke-consulting.deWelke Consulting Gruppe
Herausforderungen

Herausforderungen

Business Automation als umfassende Strategie

In Zeiten sich rasch ändernder Marktanforderungen wird es für Unternehmen immer wichtiger, bestimmte Prozesse effizienter zu gestalten. Automatisierung ist ein Beitrag zur Optimierung dieser Prozesse. Dabei geht Business Automation jedoch über die Automatisierung einzelner Prozesse hinaus. Bisher nutzten Unternehmen Technologien wie Business Process Management (BPM) oder Business Rules Management (BRM) zur Effizienzsteigerung. Im Zuge der Digitalen Transformation reichen diese Techniken allerdings nicht mehr aus. Business Automation ist demzufolge als umfassende und übergeordnete Strategie zu verstehen, um Unternehmen fit für den digitalen Wandel zu machen. Damit verbunden ist eine enge Kooperation zwischen der Geschäftsführung und IT-Experten. 

Business Automation betrifft eine ganze Reihe verschiedener Unternehmensbereiche und Geschäftsfelder. Die optimierten Prozesse gehören als Bestandteile zum Betriebsablauf. Insbesondere Firmenbereiche wie Marketing, Management und Personalwesen beziehungsweise HR profitieren von der Business Automatisierung. 

Mehr erfahren Gelesen
Ziele

Ziele

Mit Business Automation zu mehr Effizienz

Primäre Ziele der Business Automation stellen die Reduktion des Personal- und Kostenaufwands durch Optimierung der Geschäftsprozesse dar. Gegenwärtige Aufgaben und Workflows sollen im Sinne der Effizienzsteigerung restrukturiert werden. Die Business Automation bezieht sich dabei auf das gesamte operationale Tagesgeschäft und umfasst sämtliche anfallenden Aufgaben des Unternehmens. 

Die Herausforderungen der Automatisierung sind als fortlaufende Aufgaben zu verstehen. Business Automation lebt von einer durchgehenden Beobachtung und schrittweisen Anpassung der Geschäftsprozesse. In bestimmten Fällen kann auch eine komplette Restrukturierung oder Ersetzung gegenwärtiger Prozesse und Techniken erforderlich sein. Die Steigerung der Effizienz bei einer gleichzeitigen Senkung der Kosten ist nur umsetzbar, wenn sämtliche Prozesse permanent an die Marktanforderungen angepasst werden. Die Business Automation setzt hierbei stets bei der Art der Durchführung der Prozesse an, nicht am Inhalt der Abläufe selbst. 

Bei der Unternehmensautomatisierung kommen moderne, digitale Technologien zum Einsatz, die Mitarbeiter von zeitintensiven Routineaufgaben entlasten. Ein wichtiger Beitrag auf dem Weg zur Business Automation ist die enge Kommunikation zwischen Unternehmensführung, IT-Abteilung und anderen geschäftlichen Bereichen. Die Kommunikation profitiert von bestimmten Spezifikations- und Modellierungssprachen. Hierbei kommen insbesondere BPMN sowie BPEL zum Einsatz. Optimierte Kommunikation ermöglicht es, die Ausführungszeiten bestimmter Prozesse zu reduzieren und dadurch den gesamten Ablauf zu beschleunigen. 

Wenn Unternehmen Einblicke in die Schwachstellen der gegenwärtigen Abläufe gewinnen und erfahren, wie sie diese beheben können, entstehen langfristige Vorteile. Basierend auf einer Business-Automation-Strategie können Firmen optimierte, passende Workflows aufbauen und damit auf lange Sicht  Kosten einsparen. 
 

Mehr erfahren Gelesen
Automatisierbare Aufgaben und Geschäftsbereiche

Automatisierbare Aufgaben und Geschäftsbereiche

Mit Business Process Automation zur Optimierung sämtlicher Unternehmensbereiche

Business Automation findet insbesondere Einsatz im Kommunikations- und Kundenmanagement sowie im Zusammenhang mit Marketing-Aktivitäten und -Kampagnen. Die Business Automation ist stets als Strategie zu verstehen, die mehrere Prozesse und Geschäftsbereiche übergeordnet begleitet. Dennoch lassen sich bestimmte Prozesse im operationalen Unternehmensgeschäft benennen, die in besonderem Maße von Business Automation profitieren. 

Dazu zählt die Verwaltung sämtlicher Routineaufgaben im Bereich der Kommunikation. Die Abläufe der Kundenanfragen, Anfragen von Geschäftspartnern oder Mitarbeitern lassen sich automatisieren. Ebenso profitiert der Kommunikationsbereich bei Aufgaben wie Danksagungen oder Erinnerungen von der Automatisierung. Ein weiterer, gut automatisierbarer Unternehmensbereich ist das Marketing. So lassen sich etwa zahlreiche Social-Media-Kampagnen oder der Newsletter-Versand per E-Mail automatisieren. 

Auch das Dokumenten-Management lässt sich dank der Mittel der Business Automation deutlich effizienter ausgestalten. Darunter fallen etwa die Verwaltung von Dokumenten, deren Prüfung sowie die Genehmigung. 

Es ist von großem Vorteil, dass Unternehmen Aufschluss darüber haben, welche geschäftlichen Prozesse eine Automatisierung erfordern. Hierbei kann die Kompetenz eines erfahrenen Beratungsunternehmens eine große Hilfe sein. Haben Sie Klarheit darüber, welche Unternehmensbereiche Sie automatisieren wollen, können Sie bestehende und bisher manuell erfolgende Prozesse restrukturieren oder ersetzen. 
 

Mehr erfahren Gelesen
Vorteile

Vorteile

Mit Business Automation Mitarbeiter begeistern und Reaktionszeiten verkürzen

Business Automation geht mit zahlreichen Chancen für Ihr Unternehmen einher, die weit über die reine Effizienzsteigerung und Kostenersparnis hinausgehen. 

Ein wesentlicher Vorteil findet sich in der Entlastung der Mitarbeiter von Routineaufgaben. Gerade zeitaufwändige Nebenaufgaben halten Beschäftigte oft lange vom eigentlichen Kerngeschäft ab. Die Automatisierung dieser Prozesse gibt mehr Kapazitäten für relevante Aufgaben frei. Somit lassen sich Beschäftigte effizienter einsetzen und müssen weniger Zeit für Support-Aufgaben aufbringen. 

Damit unmittelbar verknüpft, ist eine steigende Mitarbeiterzufriedenheit. Wer sich seinen erlernten Fähigkeiten widmen kann, ist tendenziell zufriedener in seinem Job als jemand, der aufgrund zahlreicher Routineaufgaben kaum zur Entfaltung seines Potenzials kommt. Auch die Qualität der Arbeit nimmt zu, wenn mehr Aufmerksamkeit in die Tätigkeiten fließt, für welche  die jeweiligen Mitarbeiter qualifiziert sind. 

Als einer der wichtigsten Vorteile der Business Automation ist die größere Genauigkeit beziehungsweise die geringere Fehleranfälligkeit zu nennen. Automatisierte Prozesse können menschliche Fehler nahezu ausschließen. Manuell erledigte Aufgaben unterliegen indes selbst bei kompetenten Mitarbeitern einer gewissen Fehleranfälligkeit. Durchdachte Technik trägt weiterhin dazu bei, die Prozesse besser kontrollieren und überwachen zu können. Durch ein fortlaufendes Tracking können eventuelle Fehler oder Schwachstellen sofort erkannt und behoben werden. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, im Zuge der besseren Auswertung auf sich ändernde Anforderungen schneller und besser reagieren zu können. Die kurzen Reaktionszeiten sind gerade in Zeiten sich rasch ändernder Märkte von hoher Relevanz.

Mehr erfahren Gelesen
Für mehr Effizienz in Ihrem Unternehmen!

Ihre individuelle Strategie für die Business Automation

Der Schritt in die Business Automation umfasst zahlreiche Teil-Schritte, welche einer übergeordneten Strategie folgen. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist die genaue Kenntnis des eigenen Potenzials und der Unternehmensziele. Gelingende Business Automation ist eine individuelle Aufgabe, die auf die jeweiligen betrieblichen Anforderungen abzustimmen ist. Als erfahrener Berater begleitet Sie die Welke Consulting Gruppe® gerne auf dem Weg zur Business Automation. Wir sind spezialisiert auf die Belange mittelständischer Unternehmen im Industriebereich. 

Unser Ziel ist die gemeinsame Entwicklung einer umfassenden Strategie im Sinne einer flächendeckenden Automatisierung Ihrer operationalen Prozesse. Wir verstehen Business Automation nicht als punktuelle Optimierung einzelner Prozesse, sondern als wesentlichen Konkurrenzfaktor. In Abstimmung mit Ihnen analysieren wir gerne den Status Quo Ihres Unternehmens und legen offen, wo Automatisierungs-Potenzial besteht. Auf Basis dessen besprechen wir, in welchen Bereichen Sie von der Business Automation profitieren können und begleiten Sie bei der Umsetzung.

Unser Team steht für Sie bereit

Welke Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Kontakt Aufnehmen

Welke Consulting Gruppe®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
Seit 1993

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.