Veränderung der Unternehmenskultur:

Faktor für den Erfolg Ihres Unternehmens

Die Optimierung der Unternehmenskultur ist ein entscheidender Faktor für den geschäftlichen Erfolg. Wer sich dauerhaft auf dem Markt etablieren möchte und gegen die Konkurrenz behaupten will, sollte diesem Thema eine hohe Priorität beimessen. Aber was genau bedeutet Unternehmenskultur überhaupt und welche Maßnahmen sind wirklich sinnvoll? Folgend geht es um die Beantwortung dieser zentralen Fragestellungen und wertvolle Tipps für die Umsetzung in der Praxis. Die WCG steht Ihnen dabei als fachkundiger Partner zur Seite und unterstützt Sie mit maßgeschneiderten Leistungen.

  • Geschäftsführer Business / PartnerKnut Paulsen Geschäftsführer Business / Partner +49 271 3135-103 E-Mail schreibenk.paulsen@wcg.de?cc=anfragen@wcg.de

    Knut Paulsen ist seit 25 Jahren in der Branche tätig und leitete internationale Projekte für hochdekorierte Unternehmen. Seit 2010 berät er bei der WCG als Geschäftsführer Unternehmen im Bereich der Business Excellence. 

    PragmatismusLeidenschaft und Mut neue Wege zu gehen bilden Werte, die Knut Paulsen zu dem Berater macht, der er heute ist.

    WCG
Bedeutung der Unternehmenskultur im Unternehmen

Grundlegende Überlegungen zur Bedeutung der Unternehmenskultur-

Überall anwesend und trotzdem häufig unterbewertet

Die Unternehmenskultur zieht sich wie ein roter Faden durch sämtliche Geschäftsbereiche und Abteilungen. Auch die interne Hierarchie, wiederkehrende Ablaufprozesse, individuelle Regelungen wie Bonusausschüttungen und allgemeine Gepflogenheiten im täglichen Umgang sind unmittelbar betroffen. So beschreibt der Begriff Unternehmenskultur die Summe aller Handlungen, Normen und Werte im gesamten Betrieb. Die Digitalisierung und der Weg hin zur Industrie 4.0 erfordert jetzt einen gezielten Wandel. Um die zugehörigen Herausforderungen meistern zu können, muss die Unternehmenskultur neu ausgerichtet und zukunftsorientiert gestaltet werden. Im Idealfall wird auf diesem Weg nicht nur die Produktivität gesteigert, sondern auch das eigene Image aufgewertet. Das Resultat sind frische Impulse, mehr Effizienz und eine nachhaltig gestärkte Marktposition.

Mehr erfahren
Sie brauchen Unterstützung bei dem Kulturwandel in Ihrem Unternehmen!

Schritt für Schritt zum Kulturwandel im Unternehmen

Damit Sie den Kulturwandel in Ihrem Unternehmen erfolgreich einleiten können, gilt es einem klaren Plan zu folgen. Die Veränderung der internen "Spielregeln" steht dabei im Mittelpunkt des gesamten Vorgehens. Zu Beginn geht es um die Analyse des Ist-Zustands und die Identifizierung möglicher Probleme. Auf Basis der entsprechenden Auswertung erfolgt die Definition einer "Soll-Kultur", die möglichst detailliert festgehalten wird. In diesem Zusammenhang gilt es folgende Fragen zu beantworten: "Woran könnte ein Außenstehender den vollzogenen Kulturwandel in Ihrem Unternehmen erkennen?" und "Wie soll sich die neue Unternehmenskultur in den täglichen Arbeitsabläufen zum Ausdruck bringen?".

Daran anknüpfend werden konkrete Ziele formuliert, sodass der Prozess fortlaufend verfolgt werden kann. Zu diesem Zweck empfiehlt sich die SMART-Methode, um Visionen greifbar und messbar zu machen. Terminieren Sie zum Beispiel Teilziele wie die Reduzierung von Rückdelegationen zwischen einzelnen Führungsebenen. Im nächsten Schritt geht es dann um die Ausarbeitung der passenden Strategie und die praktische Umsetzung. Schaffen Sie die notwendigen Rahmenbedingungen und folgen Sie einer klaren Chronologie. Abhängig vom jeweiligen Unternehmen und der individuellen Zielsetzung kommen hier unterschiedlichste Maßnahmen infrage. Sobald der Kulturwandel erfolgreich vollzogen wurde, profitiert das gesamte Unternehmen von den beschriebenen Mehrwerten.

Der Kulturwandel nach dem Gegenstromprinzip

Um das volle Potenzial des Kulturwandels ausschöpfen zu können, gilt es die Mitarbeiter in den Prozess miteinzubeziehen. Für eine entsprechende Umsetzung ist das sogenannte Gegenstromprinzip die perfekte Lösung. Mit dieser Methode wird der Kulturwandel zu einem Wechselspiel zwischen den Führungskräften und den Mitarbeitern: Die Führungsetage definiert die Ziele und leitet die ausgearbeiteten Ideen dann an die Belegschaft weiter.

Die Mitarbeiter machen Verbesserungsvorschläge, mit denen die Führungsebene das Konzept abschließt. Weiterführend werden die Mitarbeiter zu ehrlichen Rückmeldungen zu den Erfahrungen in der Praxis angeregt. Das Feedback und mögliche Kritik dient den Führungskräften dann als Ausgangspunkt für nachträgliche Anpassungen. Im Gegensatz zu einem reinen "Top-Down-Weg" wird der Kulturwandel im Unternehmen somit von allen Beteiligten getragen und noch besser angenommen.

Lassen Sie sich von der WCG unterstützen

Die Unternehmenskultur zu verändern ist ein einschneidender Prozess und erfordert ein strukturiertes Vorgehen. Wir von der WCG entlasten Sie mit vielfältigen Leistungen und professionellen Beratungen. Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen die passenden Leitbilder, Ziele und Strategien für Ihr Unternehmen. Von der Vision bis hin zur Implementierung orientieren wir uns an Ihren individuellen Wünschen und Vorgaben.

Durch unsere langjährigen Erfahrungswerte und die gebündelte Fachkompetenz unseres Teams sind wir der ideale Ansprechpartner rund um das Thema Unternehmenskultur. Die Lösungen der WCG werden höchsten Anforderungen gerecht und verhelfen Ihnen zu maximaler Effizienz. Wenn Sie ambitionierte Ziele erreichen möchten und Ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen wollen, sind Sie mit unseren Leistungen deshalb bestens beraten.

Sie möchten mehr erfahren?

Ganzheitliche Beratung

Full-Service

Erfahrung

  • 25 Jahre Erfahrung
  • erfahrene Spezialisten in der Strategie- und Markenberatung
  • Experten aus den verschiedensten Bereichen
  • B2B-Profis

Mittelstand

  • Fokus auf mittelständische Kunden
  • von Unternehmern für Unternehmer
  • Erfahrungen in den unterschiedlichsten Branchen
Unser Team steht für Sie bereit.

Newsletter

Erhalten Sie monatlich News rund um die Themen:

Unternehmensführung, Marke, Ertragssteigerung, Mitarbeiterbindung, Digitalisierung, CSR

Kontakt Aufnehmen

WCG®
Garnisonsring 33
57072 Siegen
Germany

info@wcg.de
Phone +49 271 3135-0
Fax +49 271 3135-199
WCG Seit 1993

Auszeichnungen

Auszeichnungen sind ein Qualitätsmerkmal! Überzeugen Sie sich selbst!

Social-Media

Finden Sie uns im Bereich Social Media. Folgen Sie uns, um tagesaktuell informiert zu werden.